Über- oder Untersterblichkeit im Jahre 2023

Finden Sie hier die vorläufige Auswertung des Jahres 2023, aus Erfahrung erwarten wir keine Trendwende der Ergebnisse bis zum Ende des Jahres. Für Nostalgikerinnen finden Sie die Daten des Jahres 2022, des Jahres 2021 und des Jahres 2020 hier. Die hier angewandten Berechnungen wurden zuvor wissenschaftlich bestätigt.

Annonce

Zur Auswertung haben sich folgende Länder eingefunden: Spanien, Deutschland, die Schweiz, Schweden, Österreich, Belgien, Frankreich, Niederlande, Dänemark und Italien.

Prozentualer Unterschied der Todesfälle bis und mit KW52 und dem 5-Jahres-Durchschnitt der Jahre 2018 bis 2022.
*Für Deutschland gelten die entsprechenden Altersgruppen 0 – 29, 30 – 49, und 50 – 64.
Finden Sie die Daten des Jahres 2022, des Jahres 2021 und des Jahres 2020 hier.

MeMed BV

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert