Das rhetorische Skalpell im Corona Hickhack

Wie wir in vergangenen Beiträgen bereits kundgetan haben, ist uns ein offener Meinungsaustausch sehr wichtig. Dabei möchten wir neben unseren eigenen Gedanken auch immer die Meinungen von anderen Personen (Gastbeiträgen) und Experten einholen. Aus diesem Grunde posten wir heute den Blog von Prof. Dr. med. Pietro Vernazza, der durch seine Skalpell-Hand so feinfühlig, scharf und rhetorisch präzise geschrieben ist.

Geniessen Sie das Wochenende!

Bewerte diesen Beitrag:
[Total: 3 Durchschnitt: 4.7]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.